Warum Versicherungen?

Welche Versicherung ist sinnvoll? Welche ist dringend zu empfehlen und auf welche Versicherung können Sie verzichten? Dies sind die entscheidenden Fragen, wenn es um Versicherungen geht. Versicherungen dienen der Absicherung und der Vorsorge, daher sind die obigen Fragen sowohl für den privaten Kunden als auch für eine Firma elementar. Und es gibt nur einen Weg, diese Fragen zu beantworten:

Wir liefern Ihnen die fachkundige Beratung - Sie entscheiden, was für Sie richtig und wichtig ist!

Als Versicherungsmakler prüfen wir im ersten Schritt Ihre bestehenden Verträge. Was gut ist, das bleibt. Was verbessert werden kann, wird verbessert. Was überflüssig ist, wird aussortiert. Dann suchen wir aus der Vielzahl der Anbieter denjenigen heraus, der Ihre Anforderungen erfüllt und der das optimale Preis-Leistungsverhältnis bietet.

Wann immer es um Versicherung geht, denken Sie daran: Nur aktuelle Verträge mit den neuesten Vertragsbedingungen und den richtigen Versicherungssummen leisten das, was Sie von Ihrem Versicherer erwarten.

Die Historie der Ernst Haible GmbH

Die Geschichte unserer Firma verläuft in drei großen Entwicklungsschritten. Die Geschäftstätigkeit seit der Gründung im Jahre 1978 begann im Versicherungsbereich. Seitdem beraten wir unsere Kunden mit dem Schwerpunkt betriebliche Altersvorsorge und private Krankenversicherung.

Nachdem sich unsere Kunden weiterentwickelt haben, stellten sich für uns ebenfalls neue Fragen. So kam, dass wir mit dem Kundenwunsch nach einem Eigenheim, unsere Tätigkeit in den Immobilienbereich erweitert haben.

Wie immer, wenn wir uns mit einem Thema befassen, machen wir es richtig gründlich. Als sich eine günstige Gelegenheit ergab, wurden wir Bauträger und erstellten mehrere Häuser mit insgesamt fast 50 Wohnungen in eigener Regie. Parallel dazu lief das Versicherungsgeschäft weiter wie gewohnt, so dass wir auch dort immer mit den aktuellen Entwicklungen Schritt gehalten haben.

Nach erfolgreichem Abschluss unseres letzten Bauprojekts wurden die Zeiten für Bauträger härter. Und wieder waren es Kundenwünsche, die eine neue Entwicklungsphase ausgelöst haben. Inzwischen hatten nämlich die Kunden die eigene Immobilie weitgehend bezahlt und etwas Geld gespart, das sie gerne gewinnbringend anlegen wollten.

Somit begannen wir, seit dem Ende der 1990er Jahre, uns mit Kapitalanlagen zu befassen. Dieses Geschäft betrieben wir bis zum Ausbruch der großen Wirtschaftskrise im Jahre 2008 recht erfolgreich. Seitdem hat sich die Welt rasanter gewandelt, als wir es in all den 30 Jahren zuvor erlebt hatten, was bei uns eine umfassende Neuorientierung erforderlich machte.

Getreu unseren konservativen Leitlinien gingen wir zum eigentlich Naheliegenden über. Wir intensivierten wieder das klassische Versicherungsgeschäft, ohne aber unsere bisherigen Tätigkeitsbereiche aufzugeben. Der Kreis hatte sich geschlossen. Die Bedürfnisse, vor allem der jüngeren Kunden, nach einer angemessenen Altersvorsorge lassen das Thema Rentenversicherung aktueller erscheinen denn je.